• Die Akustische Enttäuschung Podcast

    55. All You Need Is Diversity

    Der internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (kurz: IDAHOBIT, früher IDAHOT) liegt hinter uns, der Diversity Tag steht an – es wird also mal wieder Zeit zu feiern! Nagut, oder eher Zeit, sich mal wieder zu fragen, was die Tage eigentlich bedeuten, wo sie herkommen und wie es tatsächlich um die Repräsentanz von „diesen diversen Menschen in unserer Gesellschaft“ bestellt ist. Passend dazu ist vor kurzem auch eine neue queere (!!!) ARD(!!!!)-Serie erschienen: „All You Need“ heißt sie. Und um die gehts nebenbei auch noch… richtig diverse, diese Diversity-Folge!

    52. Fragen aus der Small-Talk Hölle – vor allem für Frauen*

    Die meisten von uns mussten sie schon über sich ergehen lassen: die Fragen aus der Small-Talk Hölle. Besonders bei Familienfeiern sind sie sehr beliebt. Da wird zum Beispiel unverblümt nach dem Beziehungsstatus oder der Familienplanung gestochert. Welche Fragen das genau sind und warum wir sie nicht mehr hören wollen – das erfahrt Ihr in dieser Folge!

    51. Folge mit Gast: Maike Evers-Schmidt über queere Familien

    Dass Queerness zu unserer aller Alltag gehören sollte, zeigt nicht nur die Anzahl an Menschen, die Jahr für Jahr beim CSD mitlaufen (außer es ist gerade Pandemie), sondern auch die stetig wachsende Zahl an queeren Familien. 2008 machten queere Beziehungen 8% der Lebensgemeinschaften aus, 2018 waren es schon 11%. Probleme gibt es bei der Familienplanung trotzdem noch einige. Um für mehr Sichtbarkeit und Verständnis zu sorgen, wollen wir Euch ab sofort immer mal wieder queere Familien vorstellen!
    Den Anfang macht Journalistin Maike, sie lebt mit ihrer Frau und ihrer Tochter in Bremen. Maike erzählt uns, wie teilweise beschwerlich der Weg bis zur Geburt war und warum sie die Stiefkindadoption ablehnt.