14. Eine kleine Festival-Empörung

Es ist November – und das allein reicht ja schon, um sich aufzuregen. Kälte, Nässe, Paare mit aufeinander abgestimmten Jack Wolfskin-Jacken.

Und als wäre das schon nicht zu viel des Guten, geben zwei der größten norddeutschen Musikfestivals ihre HeadlinER bekannt. Für Julia und Julia ein gefundenes Fressen. In dieser Folge wird gerantet, was das Zeug hält, und Obacht! Auch das eine oder andere Schimpfwort fällt. Empörung über unsere Empörung nehmen wir dennoch ernst und gerne entgegen unter akustischqueer@gmail.com <3
——————–
Unsere Vorschläge für Headlinerinnen:
Beyoncé, Nicki Minaj, Haim, Tegan & Sara, Brutus, Billie Eilish, The Kills, Lana Del Rey, Yeah Yeah Yeahs, St. Vincent, Metric, Taylor Swift, Brody Dalle, Lizzo, Marina, Gossip/Beth Ditto, PVRIS, CSS, Alessia Cara, Amy Macdonald, Lauryn Hill, Robyn, Mabel, Sigrid, Halsey, Dua Lipa, Missy Elliott, Tash Sultana, Fever Ray, Banks, Janelle Monae, Cardi B, Alicia Keys, SZA, Bebe Rexha, Halestorm, White Lung, Ladytron, KT Tunstall, Garbage, Miley Cyrus, Pink, Santigold, Gwen Stefani/No Doubt, Ting Tings, Alanis Morissette, The XX, Paramore, Nilüfer Yanya, Lorde, Rosalía, Kate Nash, Skin, Kehlani, Lady Gaga, Björk, …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.